Artikel mit dem Tag "LabelLiebe"



23. November 2017
Und schon wieder neu verliebt :) Dieses Mal in das Slow-Fashion-Label Mum´s Handmade aus Griechenland. Warum ihr euch diesen Winter von den bommeligen Pullis und Jacken wärmen lassen solltet...
15. November 2017
Die Label Liebe ist mal wieder entfacht; Dieses Mal für das Slow-Fashion-Label 'Undress' aus Litauen. Mehr zu den tollen Teilen und den "fair Facts" auf Helllaut.

16. Oktober 2017
Es hat mal wieder gefunkt: Das nachhaltige Label Amur macht sooo schöne Sachen und liefert den Beweis, dass man auch mit Slow Fashion bombastisch aussehen kann.
26. Juni 2017
Das Londoner Label Po-Zu, das coole Schuhe fair und nachhaltig produziert, hat gerade eine Star-Wars-Kollektion am Start. Du da zugreifen musst ;)

24. November 2016
Liebe cool Kids. Es wird Zeit, euch ein weiteres Label um die Ohren zu hauen. In erster Linie, weil es ganz schön lässig ist (findet auch Obama). In zweiter Linie, weil es nachhaltig ist (sonst wäre es hier ja auch nicht gelandet). Vorhang auf für Dedicated aus Stockholm (na klar, die Schweden)!
28. September 2016
Yo Leute. Ich will euch ja nicht langweilen, in dem ich hier zweimal hintereinander das gleiche Label anpreise. Aber nachdem ich auf der Suche nach einem coolen, roten, nachhaltigen Kleid für die Spinelli-Kopie über das US-Label Reformation gefallen bin, musste ich direkt noch in der Label-Liebe-Kategorie ein Plätzchen dafür freimachen. Ich führe euch mal vor Augen warum:

26. August 2016
Liebe Leute. Eigentlich hätte ich den Beitrag nur mit Bildern zupflastern können, denn die sagen ja eh mehr als tausend Worte. Vor allem wenn es so lässige Bilder sind wie die des Hamburger Labels Merijula. Die bringen ruckzuck auf den Punkt, wofür das Label steht. Freiheit, Coolness, Weltbummelei und vor allem Fairness.
2-in-1-Blouson vom Label Hati Hati
28. Juni 2016
Liebe Leute, als wachsame Gucker ist euch hier auf Helllaut schon mal ein gutes Stück vom Label Hati Hati unter die Augen gekommen. Ja, genau hier, dieser coole Rock. Und nun ist endlich die Zeit gekommen, um das liebe Label und seine Gründerin genauer unter die Lupe zu nehmen🔍

Ethletic Fair Skater Classic Jet Black - Sneaker
29. März 2016
Ganz 'frauenuntypisch' leide ich glücklicherweise nicht unter einem Schuhtick. Und falls ich doch mal einen Anfall bekomme, dann stehe ich eher auf der Seite der „bequemen“ Sneakerfreunde. Nachdem ich also beschlossen hatte, nur noch nachhaltige Klamotten (d.h. für mich in erster Linie fair, in zweiter vegan, in dritter umweltfreundlich) zu kaufen, war das bisher bei allen möglichen Teilen oberhalb der Füße null Problemo. Aber wo finde ich coole und „ecosexy“ (ein Begriff, den ich...
Avour - Cradle-to-Cradle-zertifizierte T-Shirts
18. März 2016
Es geht doch nichts über ein einfaches weißes T-Shirt. Das geht irgendwie immer :) Deshalb war ich ja auch so aus dem Häuschen, als ich – ich weiß nicht mehr wie – über Avour gestolpert bin. Das Prinzip ist simple: Im Shop stellt ihr euer T-Shirt zusammen, indem ihr aussucht ob Mann oder Frau Ausschnitt V, O oder U eng, regulär oder locker schwarz oder weiß Fertig! Die Kirsche der Sahnehaube ist dann aber noch, dass die Avour-Shirts Cradle-to-Cradle zertifiziert sind, d.h. unter...

Mehr anzeigen