She’s got the look: Jane Birkin - Oh oui…

Gastartikel von Maíra Goldschmidt

 

Wenn ihr heute eine Korbtasche benutzt, um eure Sachen mit euch herumzutragen, ist Jane Birkin Schuld. Gott sei Dank! Praktisch, schön und groß genug, um alles unterzubringen, hatte die britische Schauspielerin und Sängerin in den 70ern fast immer eine Korbtasche in der einen und Serge Gainsbourg in der anderen Hand. Nicht schlecht, oder? Seitdem ist Birkin ein Fashion Icon: sexy, aber classy.

 

2009 gab sie in São Paulo, Brasilien, ein Konzert. Und ich war natürlich auch da! Auf der Bühne trug sie Jeans, ein weißes T-Shirt und Converse und ich muss sagen: Ich habe noch nie in meinem Leben eine so sexy Frau gesehen.

Birkin spielt außerdem in meinem Lieblingsfilm „Das Böse unter der Sonne“ (1982, Regie: Guy Hamilton, und Kostümbildner: Anthony Powell). Da hat es mir besonders ihr Sommerkostüm angetan!

 

Sie ist zudem Namensgeberin einer weiteren berühmten Tasche – der Birkin Bag, Mitglied von Amnesty International und der Internationalen Menschenrechtsvereinigung.

Und obwohl in der Mode alles kommt und geht: Die Korbtasche  bleibt cool – so wie Jane Birkin. Deswegen ist sie hier. She‘s got the look!

 

Jane Birkin und ihre Looks
Jane Birkin und ihre Looks, Produkte

_____

 

Seegras Korbtasche von Plan Shop über Avocado Store (100% Seegras, abbaubar, vegan, von Kunsthandwerkern in Hanoi gefertigt) | Paricá Tasche von Teçume über Shop2gether (handgefertigt in Amazonia, vegan, 100% des Umsatzes gehen an das Frauen-Alphabetisierungsprogramn der NGO Casa do Rio) | Praia Basket von Littledoe (vegan, handgefertigt in Portugal) | Kleid von Movin (aus Rio de Janeiro, hatten bei der Ethical Fashion Show in Berlin im Juli ihr Debut, Bio-Bamboo mit OEKO-TEX STANDARD 100 zertifiziert & transparente Lieferkette) | Kette von Folkdays (in Tansania von Maasai Frauen von Hand gefertigt) | Ballerinas von Jonny's Vegan über Avesu (aus recycelten PET-Flaschen gefertigt, vegan) | T-Shirt von Hessnatur (100% Bio-Baumwolle) | Jeans von Filippa K (transparente Lieferkette, in Rumänien hergestellt) | Sandalen von Matt & Nat über Studio Jux (100% PU, vegan) 

 

_____

Kommentar schreiben

Kommentare: 0