Baileys – eeendlich auch vegan

Liebe Leute.

 

Diejenigen, die immer so gerne Baileys geschlürft haben wie ich, das cremige Likörchen aber aufgrund von Veganismus oder Laktoseintoleranz absetzen mussten: Holt euren Cremelikör-Becher wieder raus, denn es gibt – eeendlich – die vegane Baileys-Version. Besteht unter anderem aus Mandelmilch und schmeckt angeblich am besten mit etwas Kokoswasser. Legger!

 

Baileys Almande, vegan

 

Na gut, zugegeben: Vielleicht sollten wir die Sektkorken... äh... Likördeckel noch nicht zu früh knallen lassen. Denn aktuell gibt es das feine, süße Tröpfchen nur in den USA. Hoffen wir mal, dass Europa auch bald mitschlürfen darf. Und bis dahin kennt man ja eh immer irgendwen, der sich da drüben rumtreibt und das ein oder andere Fläschchen zur Verkostung mitbringen könnte. Oder ihr mixt einfach selbst einen veganen Baileys. Das geht so.

 

>>> Update 19.09.2017: Den veganen Baileys gibt es jetzt bei Veganz. Yeah yeah!

 

Na dann:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0